Visit Duration

Die (Average) Visit Duration gibt die durschnittliche Dauer an, die ein Besucher auf einer Webseite innerhalb einer Sitzung bleibt.

Berechnung:
Die Verweildauer gibt die durchschnittliche Sitzungsdauer pro Besucher oder von mehreren Besuchern in einer bestimmen Zeitspanne an. Dabei wird die Zeitspanne zwischen dem ersten und letzten Seitenaufruf pro Sitzung gemessen. Eine Sitzung wird nach 30 Minuten Inaktivität geschlossen.

Interpretation:
Für die meisten Webseiten gilt: Je höher die Visit Duration desto besser. Um die Visit Duration zu erhöhen, kannst du die Struktur deiner Webseite verbessern und optisch ansprechender gestalten. Achte auf angenehme Farbkombinationen, leicht konsumierbare und abwechslungsreiche Inhalte, eine gute intere Verlinkung sowie Menü-Struktur.

Anwendung:
Du kannst die Visit Duration mit kostenlosen Webseiten-Analyse-Programmen wie Matomo (Empfehlung) oder Google Analytics messen. Dort kannst du sowohl die Verweildauer pro Sitzung oder pro Seite ansehen.

Scroll to Top