Google Adsense

Google Adsense ermöglicht es Webseitenbetreibern relevante Anzeigen auf ihrer Webseite zu schalten. Werbetreibende können auf Google Ads anzeigen einkaufen und über Adsense werden diese dann auf der jeweiligen Seite ausgespielt.

Der Webseitenbetreiber erhält dafür einen Anteil an den Werbeeinnahmen, wenn ein Besucher auf die Anzeige klickt. Das gute an Adsense ist, dass es extrem einfach ist und du dich um nichts kümmern musst. Google wählt automatisch die besten und relevantesten Anzeigen für deine Webseite. Der Verdienst pro Klick hängt stark vom Thema ab und schwankt zwischen wenigen Cent und mehreren Euros.

Als Webseitenbetreiber kannst du wählen, ob du Textanzeigen möchtest, Bildanzeigen oder beides. Du siehst verschiedene Klickstatistiken und vieles mehr im Adsense Login-Bereich.

Also für Webseitenbetreiber eine gute Möglichkeit Geld zu verdienen, aber es lohnt sich, je nach Thema der Seite, erst ab 10.000 Besuchern oder mehr im Monat.

Wenn du dich für das Adsense Programm anmelden willst, kannst du das hier tun: http://www.google.com/adsense

Scroll to Top